Karate-Kurs ab 16.9.

2019 II Erw Reichling

Karate Kinderkurs ab 16.9.

Zwar sind noch Sommerferien, aber für alle, die sich auf die kommende Saison freuen gibts schon die Spielpläne.

Mit unserer Spielgemeinschaft, erweitert mit dem FC Issing, sind 2 E-Mannschaften + 1 F-Mannschaften für Punktspiele gemeldet. Eine F2-Mannschaft spielt zunächst Freundschaftsspiele und steigt in der Rückrunde in die Punktspiele ein.

 

Viel Spaß in der neuen Saison!

Wir freuen uns über jeden, der gerne mit Fußballspielen anfangen möchte - egal in welchem Alter!

Einfach mal unser Fußballtraining ausprobieren!

Trainingstermine:

Für die Kleinsten (ab 5 = G2/G3): Donnerstags 15:30 bis 16:30 Uhr auf dem Sportplatz Hofstetten – Start nach den Sommerferien!

Aber auch für alle schon etwas "älteren" Kicker ab 6-9 Jahren bieten wir Training, Spiele und eine eigene Mannschaft an.

F2/G1: Donnerstags Sportplatz Hofstetten 16:30 bis 18:00 Uhr

F1: Donnerstags Sportplatz Hofstetten 16:30 bis 18:00 Uhr

>>> Erstes Training G/F2/F1 Mi. 26.8., danach immer Donnerstags

E2: Donnerstags Sportplatz Ludenhausen 16:30 bis 18:00 Uhr

E1: Donnerstags Sportplatz Ludenhausen 16:30 bis 18:00 Uhr

Wer neu mit dem Fußball anfangen möchte findet auf jeden Fall eine geeignete Mannschaft in der er viel Spaß hat und auch zum bei Spielen und Turnieren zum Einsatz kommt.

Also traut euch :-)

Fragen einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Hallentraining startet nach den Herbstferien:

G: Montags 15:30–16:30 in der Turnhalle Hofstetten

F2: Montags 16:45–18:00 in der Turnhalle Hofstetten

F1: Donnerstags von 17:00h-18:30h in Reichling

 

Für unsere F2 sowie alle Neuanfänger und Spieler, die in der G kicken, starteten wir heute ein Turnierwochenende, Samstags in Fuchstal mit einer G-Mannschaft und Sonntag in Denklingen dann mit der F2.

In Fuchstal kickte am Samstag eine coole Truppe, die bisher so noch nie zusammengespielt hat, teilweise nicht einmal zusammen trainiert hat, da einige mit der F2 in Ludenhausen trainieren, andere mit der G in Hofstetten. Insgesamt standen da 6 Spieler aus Reichling und Hofstetten auf dem Feld, die bisher fleißig trainert haben, aber noch nicht in einem Spiel zum Einsatz kamen. Dazu 3 Jungs aus Reichling und Hofstetten, die bereits Spielerfahrung sammeln konnten.

Spannend war natürlich, ob die Idee, zum Abschluß der Saison so eine Mannschaft zusammenzustellen auch klappt, so dass alle viel Spaß dabei haben. Und das hat funktioniert: eine coole und Fußball-wilde Truppe zeigte klasse Spiele so als ob alle schon immer zusammen gekickt hätten. Bei starken Gegnern wie TSV LL, Peiting, Erpfting, Fuchstal und Schwabbruck war viel Einsatz auf dem Spielfeld angesagt. Und diesen Einsatz gabs auch von unserer Mannschaft! Lediglich gegen den Turniersieger Schwabbruck mußte man sich mit einem knappen 0:1 und dem einzigen!!! Gegentor geschlagen geben und entsprechend war  der Turnierplatz 2 zu feiern! 

Einen Tollen Pokal und viel Applaus gabs bei der Siegerehrung und einen großen coolen Pokal für den Trainer. Bei uns verschwindet der aber nicht im Regal beim Trainer sondern wandert von Kinderzimmer zu Kinderzimmer bis er einen Platz in der Umkleidekabine findet.

 

Viel Spaß und spannende Spiele gab es heute bei unserem Sommerturnier:

Diesmal planten wir ein etwas größeres Turnier - nämlich für je 8 F- und anschließen 8 E-Jugendmannschaften. Wir als Gastgeber waren jeweils mit 2 Mannschaften in beiden Altersklassen vertreten.

Vormittags standen die F-Spieler auf dem Platz und in Vorrunde, Zwischenrunde und Finalspielen wurde auch von zahlreichen Zuschauern mitgefiebert und angefeuert. Ab und an gabs dann leider den einen oder anderen Regenschauer, der dem Motto "Sommerturnier" keine Ehre machte ... aber die Trainer hatten genug Ersatztrikots dabei, damit die Kids sich in den Spielpausen umziehen können ... 


Nach Absage einer Mannschaft für das F-Turnier ware es spontan der Trainer aus Lengenfeld mit der Idee, daß jede Mannschaft seine Auswechselspieler für eine achte Mannschaft, ein "All-Stars-Team", zur Verfügung stellt. So stand im Turnier dann eine neue Mannschaft mit auf dem Platz, die zuvor noch nie zusammen gespielt hat - mit Spielern aus Lengenfeld - Utting - Stoffen - Reichling/Hofstetten. Natürlich brauchts da auch einen Trainer - der kam von unserer F1. 
Manch Zuschauer/Eltern waren dann erstmal überrascht, in welcher Mannschaft nun die Kids spielen, aber alle in diesem Team waren begeistert und wurden mit dem 4. Turnierplatz bei der abschließenden Siegerehrung mit viel Applaus gefeiert.

Im anschließenden E-Turnier gab es durchweg tolle Spiel zu sehen. Viele Zuschauer fieberten mit den Mannschaften mit und spannend waren die Finalspiele die dann oft erst durch 7-Meterschießen entschieden wurden.


Stolz waren alle Spieler auf die Medallien bei der Siegerehrung und wir als Veranstalter, daß dies wieder ein gelungenes Sommerturnier wurde.


Dafür bedanken wir uns beim Förderverein des FC Hofstetten, bei allen Trainern/Betreuern unserer Spielgemeinschaft für die Organisation, der klasse Turnierleitung, allen Eltern, die leckere Salate/Kuchen mitgebracht haben und beim Auf- und Abbauen und bei der Bewirtung im Vereinsheim mitgeholfen haben, natürlich auch unserem Team am Grill, den Schiris, die das E-Turnier souverän geleitet haben und allen Gästen und eingeladenen Teams für den Schönen Tag, der allen Kids viel Spaß gemacht hat!


Suche

Wer ist online

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Fußballwetter

Wir unterstützen den Fußball-Förderverein!